Pützchens Markt-Gewinnspiel 2014

Der Freundeskreises Pützchens Markt e.V. hat auch im vierten Jahr seines Bestehens wieder eine pfiffige Idee! Der Verein der Pützchens Markt-Freunde möchte die Besucherinnen und Besucher mit einem recht einfachen Spiel den Jahrmarkt etwas bewusster erleben lassen und wünscht dem Teilnehmer einen besonders schönen Besuch der Veranstaltung.

Der Freundeskreis Pützchens Markt e.V. hat dazu auf dem Hauptgelände der Kirmes an 20 Fahrgeschäften besondere Schilder im DIN A 4–Format angebracht, die die interessierten Besucherinnen und Besucher suchen und finden sollen.

Auf den  - meist im Kassenbereich – befestigten Schildern ist neben der Überschrift „Pützchens Markt Gewinnspiel“ auch das Beueler Wappen mit eingearbeiteten Logo des Freundeskreises Pützchens Markt e.V. und dem Bonner (Wappen-) Löwen zu sehen, als symbolischer „Brückenschlag“ zwischen Bonn und Beuel. 

Darüber hinaus enthält jedes Exemplar eine farbige Zahl. Diese unterschiedlichen Zahlen gilt es nun von den Spielteilnehmern zusammen zu rechnen, keine Zahl gibt es mehrmals. Die Summe aller 20 Zahlen ist die Lösungszahl.

Zu den Fahrgeschäften im Sinne dieses Spiels sind große Bahnen genauso gemeint wie Kinderkarussells, Belustigungs- und Laufgeschäfte. Die Fahrgeschäfte befinden sich auf dem Hauptgelände, nicht in den Seitenstraßen!

Der Freundeskreis Pützchens Markt e.V. organisiert das Gewinnspiel in Kooperation verschiedener Betreiber von Schaustellergeschäften, denen bereits jetzt schon ein großer Dank für ihre Einsatzbereitschaft gilt.

Mitmachen kann jeder, die Gewinner erwarten originelle Preise, nämlich Pützchens Markt-typische Überraschungspakete, über die sich jeder Kirmesfan freuen wird.

Die Preise werden während der Jahreshauptversammlung des Freundeskreises Pützchens Markt am Donnerstag, den 02.Oktober 2014 ab 19 Uhr  im Restaurant „Zum Treppchen“, Marktstraße in Pützchen, den Gewinnern überreicht. 

Ausgespielt werden 3 Preise, wobei der erste Platz einen Wert von rund 100 EUR, der zweite Platz von rund 50 EUR und die weiteren von rund 30 EUR hat.

Siegerehrung auf der Jahreshauptversammlung am 02.10.2014

Marie Thönnessen aus Alfter hat den ersten Preis des Pützchens Markt-Gewinnspiels gewonnen. Ein Fanpaket mit vielen Accessoires zum Thema Kirmes und Pützchens Markt. Den Preis übergab Günter Dederichs, Vorsitzender des Freundeskreises Pützchens Markt e.V..
Rund 1200 Besucher des 647. Jahrmarkts haben an dem Gewinnspiel teilgenommen. Sie alle mussten ein Zahlenrätsel lösen. Das richtige Ergebnis hieß: 2017, das Jahr des Kirmesjubiläums (650-jahriges Bestehen). Platz zwei belegt Daniela Büldge aus Bonn und den dritten Preis hat Werner Schmidt aus Dransdorf gewonnen.

Im Anschluss an die Siegerehrung begann die Jahreshauptversammlung des Vereins.

General-Anzeiger 16.10.2014

Die Gewinnübergabe

Der erste Platz
Der zweite Platz
Der dritte Platz