Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Zu "Pützchens Markt" können Besucher mit vielen Buslinien und auch mit der Stadtbahnlinie 66 anreisen. Zahlreiche zusätzliche Fahrten ergänzen den Fahrplan bis tief in die Nacht. In den Spitzenzeiten fahren in kurzen Zeitabständen Busse ab "Bonn Hauptbahnhof" zum Jahrmarkt.

Tariftipp für Marktbesucher
SWB Bus und Bahn empfiehlt innerhalb des Stadtgebietes Bonn das Pützchens Markt-Ticket zur Hin- und Rückfahrt für Erwachsene (5 Euro), Kinder (2,50 Euro) oder das VRS-TagesTicket für Gruppen bis 5 Personen (12,50 Euro). Erhältlich sind die Tickets im Vorverkauf in den SWB-ServiceCentern Poststraße und Bad Godesberg, an den ServiceStellen Bertha-von-Suttner-Platz und am Zentralen Omnibusbahnhof sowie an allen Fahrkartenautomaten und an den Verkaufscontainern in Pützchen. Im Übrigen gelten die üblichen VRS-Fahrausweise.

Bus- und Bahnlinien

Aus Richtung Bonn zum Adelheidisplatz:
- Sonderlinie E (mit dem Hinweis "PM1" gekennzeichnet) und Buslinie 537 ab "Hauptbahnhof" , "Bertha-von-Suttner-Platz" über "Konrad-Adenauer-Platz" , "Pützchens Markt" und "Adelheidisplatz".

Aus Richtung Bonn zur Friedenstraße:
- Sonderlinie E (mit dem Hinweis "PM2" gekennzeichnet) und Buslinien 529, 603, 608, 609 und N4 ab "Hauptbahnhof" über "Friedensplatz", "Bertha-von-Suttner-Platz", "Konrad-Adenauer-Platz" , ("Pützchens Markt") "Friedenstraße".

Stadtbahnlinie 66:
SWB Bus und Bahn empfiehlt die Ausstiegshaltestelle "Vilich-Müldorf".

Aus Richtung Bad Godesberg:
- Sonderlinie E (mit dem Hinweis "PM3" gekennzeichnet) ab "Stadthalle" über "Bad Godesberg Bahnhof/Rheinallee" über Plittersdorf , "Ramersdorf", Küdinghoven -,"Pützchens Markt" ,"Adelheidisplatz".

Aus dem Rechtsrheinischen:
Ab Ramersdorf und Küdinghoven fährt die Buslinie 635 zum Marktgelände und an allen Markttagen wird die "Marktlinie Oberdollendorf" der SWB/SSB und der Firma Decker nach Oberdollendorf angeboten. Diese Linie verkehrt zwischen "Pützchens Markt" (Adelheidisplatz, Holtorfer Straße) und Oberdollendorf zu einem Sondertarif – kein VRS-Tarif: Hin- und Rückfahrt-Ticket ab Oberdollendorf für Erwachsene 5 Euro, Kinder 2,50 Euro, ab Oberkassel für Erwachsene 4 Euro, Kinder 2,50 Euro. Erhältlich sind die Tickets in den Fahrzeugen der Firma Decker.

Nachtverkehr
In den Nächten von Freitag auf Samstag und Samstag auf Sonntag fahren die Nachtbuslinien N1 bis N5 ab Bonn Hauptbahnhof halbstündlich von 0.31 Uhr bis 4.31 Uhr. Zusätzlich fahren die Linien N7, N8 und N9 stündlich von 0.31 bis 4.31 Uhr. In den übrigen Nächten fahren alle Nachtbuslinien von 0.31 Uhr bis 2.31 Uhr stündlich ab Bonn Hauptbahnhof.


N1 - BonnNatur
Bonn-Hbf. - Nordstadt - Auerberg - Buschdorf - Tannenbusch - Dransdorf - Endenich - Bonn-Hauptbahnhof

N2 - Zürich Linie
Bonn-Hauptbahnhof - Endenich - Duisdorf - Medinghoven - Lengsdorf - Bonn-Hauptbahnhof

N3
Bonn-Hauptbahnhof - Kessenich - Dottendorf - Friesdorf - Bad Godesberg - Heiderhof – Bad Godesberg Bahnhof/Löbestraße - Bonn-Hauptbahnhof

N4
Bonn-Hauptbahnhof - Beuel - Neu Vilich - Pützchens Markt - Gielgen - Holtorf - Beuel - Bonn-Hauptbahnhof

N5
Bonn-Hauptbahnhof - Südstadt - Poppelsdorf -Venusberg - Ippendorf - Röttgen – Ückesdorf - Ippendorf - Poppelsdorf - Bonn-Hauptbahnhof

N7
Bonn Hauptbahnhof - Rheinaue - Plittersdorf - Bad Godesberg - Rüngsdorf - Mehlem - Lannesdorf - Pennenfeld - Bonn-Hauptbahnhof

N8
Bonn-Hauptbahnhof - Beuel Süd - Oberkassel - Niederdollendorf - Ramersdorf - Küdinghoven - Beuel - Bonn-Hauptbahnhof

N9
Bonn-Hauptbahnhof - Dransdorf – Messdorf - Lessenich - Duisdorf - Nettekoven - Oedekoven - Alfter - Bonn-Hauptbahnhof

Nachtfahrten der Linie 66
Die Linie 66 verkehrt ab Vilich-Müldorf in Richtung Siegburg um 0.29 Uhr, 0.59 Uhr und 1.44 Uhr und in Richtung Bonn um 0.03 Uhr sowie dann halbstündlich von 0.43 bis 2.13 Uhr. In den Nächten Freitag/Samstag und Samstag/Sonntag werden in Richtung Siegburg um 2.44 Uhr, 3.44 Uhr, 4.14 Uhr und 4.44 Uhr sowie in Richtung Bonn Hauptbahnhof um 3.13 Uhr und 4.13 Uhr Fahrten angeboten.

Weitere Infos im Flyer zum Download. (mh)


Nähere Infos zu Bus und Bahn:

Die schlaue Nummer für Bus und Bahn:
01803 50 40 30
(9 Cent/Minute aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk abweichend)

(Quelle: www.swb-busundbahn.de)

 

 

Pendelverkehr zu Pützchens Markt

Die heilige Adelheid musste nach Pützchen noch laufen ...
... Sie müssen das nicht! 

Vielen Bonnern ist der alljährliche Pendelverkehr, den die Rhein-Sieg-Eisenbahn zu Pützchens Markt anbietet, bereits bekannt. Seit nun 21 Jahren pendeln die MAN-Schienenbusse zuverlässig vom Güterbahnhof Bonn-Beuel bzw. Hangelar zur Großkirmes Pützchens Markt. So wurden allein im Jahr 2010 über 11.000 Besucher zur Kirmes gebracht und wieder abgeholt.

Wir bringen Sie zuverlässig alle 30 Minuten vom Güterbahnhof Bonn-Beuel bzw. von Hangelar aus, ganz ohne Parkplatzsorgen zu Pützchens Markt. Den genauen Fahrplan finden Sie rechtzeitig unter: www.rse-express.de.

Der Fahrkartenverkauf findet wieder im Gebäude des alten Güterbahnhofs in Beuel oder in den Schienenbussen statt.

Ansprechpartner bei der RSE Rhein-Sieg-Eisenbahn GmbH finden Sie hier:
Siebengebirgsstraße 152
53229 Bonn
Tel.: (02 28) 43 05 21 und (0172) 62 42 453
Fax: (02 28) 43 24 13
Email: info(at)rse-bonn.de
Homepage: www.rse-bonn.de